Escapenet.ch fängt da an wo andere aufhören - seit 25 Jahren!

Die Escapenet Story

Im Jahr 1989 wurde das Web in Genf erfunden und als Webpioniere haben Christian Fawer und Reto Frei die Domain escapenet.ch im Jahr 1996 reserviert. Damals waren die beiden Gründer noch bei der BitLine Informatik (Winterthur Seen) tätig und haben bereits erste Websites für Kunden realisiert.

tamagotchi.ch war der erste Webshop (1997) um Tamagotchi übers Internet zu verkaufen. Ihr erinnert Euch vielleicht, die kleinen Eier, die man hätscheln und tätscheln durfte.

Irgendwann war das Engagement bei BitLine vorbei und es war an Zeit selbständig zu werden, damals noch in der Fröschenweid, mit einer 128KBit Leitung und zwei Compaq Servern. Der damalige Investor (Jürg Stahl) drängte auf schnelle Expansion und so hat escapenet.ch erst alle Kunden der NetHorzion (ebenfalls ein früher Player in Winterthur) und später noch alle Kunden der swissguide.ch (Ohrigen) übernommen.

Ein Meilenstein war das Office am Deutweg (ca. 2000). Da war escapenet.ch mit an die 20 Mitarbeiter richtig in Fahrt aber dann kam die Dotcom Blase und escapenet hat sich wieder etwas verkleinert und ist auf das Sulzer Areal umgezogen.

escapenet.ch - Internetpioniere und Innovationsmacher

Im Jahr 2014 beteiligte sich dann die Druckerei Mattenbach mehrheitlich an escapenet. Das Medienhaus war bereits Kunde und Partner und konnte mit diesem Engagement in Zukunft die ganze Palette von Print bis Digital anbieten. In dieser Zeit kommen neue Kunden und neue Herausforderungen auf escapenet zu. Die Webtechnologien spurten mit Riesenschritten voran und neben klassischen Webprojekten kommen Online-Applikationen, komplexe E-Shop-Lösungen und Tools für die Digitalisierung dazu. Für Kunden wie Woko, ZFV, ABB und die Finanzmesse realisierte das escapenet.ch Team massgeschneiderte Software und Online-Applikationen die laufend ausgebaut werden.

Im Jahr 2018 findet die Druckerei Mattenbach mit der visions.ch gmbh aus Bischofszell TG eine neue Eigentümerin. Die erfahrenen Webcracks aus der Ostschweiz matchen perfekt mit der escapenet.ch Technologie und bringen viel Know how und ein starkes Team mit. Christian Engweiler und Thomas Epple sind selbst Webpioneere und Internetunternehmer und selbst seit 1997 im Webbereich engaiert.

Bekenntnis zu Winterthur: 2021 wird der Standort Winterthur ausgebaut und bietet escapenet.ch und visions.ch die perfekte Basis für ihr Engagement in Winterthur und Zürich. Das neue Büro am Bahnhofplatz 12 und der Ausbau des Teams vor Ort in Winterthur sind unser klares Bekenntnis für das Heimspiel in Winterthur.

Wenn wir heute von 25 Jahren escapenet.ch sprechen, dann sprechen wir von Internetpionieren und Innovationsmachern, von sicherem Betrieb und strategischem Denken und nicht zuletzt vom echtem Können im Web.

Ihre Ansprechpartner

Thomas Epple

Thomas Epple

Geschäftsführer / Projektleiter
071 577 22 30
Christoph Menzi

Christoph Menzi

Geschäftsführer / Technische Leitung
071 577 22 31
Christian Engweiler

Christian Engweiler

Beratung / Projektleiter / Mitglied der Geschäftsleitung
071 577 22 79

Das Team

Wir und unser Team von 15 Mitarbeitern garantieren Ihnen eine schnelle und hochwertige Umsetzung Ihrer Projekte. Für anspruchsvolle Termine können wir Kapazitäten bündeln und sehr schnell reagieren.